Hochleistungsheizpatronen für Niederspannungen

Standardtypen ab Lager - Sondertypen nach Mass !

Bei Heizpatronen für Niederspannungen wird die Stromrückführung über den Patronenmantel vorgenommen. Demzufolge kann die Spannung max. 42 V betragen (innerhalb Europas sind zum Teil auch Schutzkleinspannungen bis 48 V zulässig). Die Leistungen variieren im Rahmen der konstruktiven Möglichkeiten.

Andere Spannungen, Leistungen, Dimensionen, Anschlüsse usw. können als Sonderausführung hergestellt werden. Fragen Sie unverbindlich an.

Patronenmantel

Hitzebeständiger Chrom-Nickel-Stahl, Patronenboden flüssigkeits- und gasdicht, schutzgasverschweisst, korrosionsbeständig.

Isoliermaterial

Hochverdichtetes reines Magnesiumoxid

Heizleiter

NiCr 8020

Spannung

6 Volt bis 42 V (48 V)
Stromrückführung über den Patronenmantel (1-Leiter)

Anschlüsse

250 mm Glasseidennickellitze (temperaturbeständig bis ca. 300 C)
Anschluss Zubehör / Varianten / Schutz

Ab Lager lieferbare Standard Hochleistungsheizpatronen für Niederspannungen finden Sie hier:

ø 4.5 mm

Länge in mm

Leistung in Watt bei 24 Volt

40 mm

63 W / 80 W

50 mm

63 W / 80 W

60 mm

80 W / 100 W

80 mm

100 W / 125 W / 160 W

100 mm

100 W / 125 W / 160 W


Bitte beachten Sie unsere Rabattabstufungen, damit Sie von den optimalen Konditionen profitieren können.

Rabattstufen:
1-4 Stk. / 5-9 Stk. / 10-24 Stk. / 25-50 Stk./ 51-100 / ab 101 Stk.



.